Donnerstag, 29. Oktober 2015

Happy Halloween

Kürbis schnitzen, Halloweenkürbis

Happy Halloween 

Hallo ihr Lieben. Die nächsten 3 Tage bin ich nicht zuhause, so dass ich euch jetzt schon meine diesjährigen Kürbisse zeigen möchte. Bei uns kommt Halloween langsam in Mode und wir werden immer öfter von kleinen Geistern und Monstern heimgesucht. 

Dabei hilft nur Süßes oder Saures!  

Also gehen wir ein wenig mit dem Trend mit und mir macht es eigentlich auch Spaß -vor allem den Eingangsbereich- ein wenig gruselig zu gestalten. 

An dieser Stelle möchte ich auch noch die Jenny auf meinem Blog 
als Leserin herzlich Willkommen heißen. 

Es freut mich, dass du neben deinen liebevoll gefertigten Werken
- die ihr auf ihrem Blog  ~ Kreative_Kirsche ~ bewundern könnt - 
auch gerne auf meinem Blog verweilen möchtes.

Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß.
Ganz liebe Grüße
Edit


Das Kürbisschnitzen gehört bei uns zu Halloween einfach dazu und macht riesig Spaß. Natürlich lässt sich meine Tochter nicht nehmen auch einen Kürbis zu schnitzen - sie hat sich diesmal den Großen geschnappt und dieses Motiv mit dem Grabstein in ihren Kürbis gesägt und geschnitten.


Ich durfte dann den kleineren Kürbis bearbeiten. Passend zu dem Kürbis mit dem Grabstein habe ich mich für den Sensemann entschieden. Gruselig oder? Wir beide hatten auf jeden Fall viel Spaß und am nächsten Tag gab es Kürbissuppe zum Mittag...

Ich wünsche euch ein schön - gruseliges Halloween und ganz viel Spaß mit den kleinen Geistern und Gruselwesen.


Liebe Grüße
Edit


Sonntag, 25. Oktober 2015

Schöne Feiertage

Weihnachtskarte, Stampin Up

Diese Farbkollektion ist die Zusammenstellung der aktuellen Farbchallenge bei IN(K)SPIRE-me. Die Farben sind Brombeermousse, Waldmoos, Gold und Flüsterweiss. Ich habe etwas etwas herumprobiert und diese Karte ist dabei entstanden.

>> An dieser Stelle möchte ich dich liebe Bettina als Leserin auf meinem Blog Herzlich willkommen heißen.<<
Bettina ist auch eine Bastelbegeisterte und ihr könnt ihre tollen Werke auf ihrem Blog 
bewundern. Also schaut mal vorbei, es lohnt sich.

Weihnachtskarte, Stampin Up

Für diese Karte habe ich das Stempelset Schöne Feiertage benutzt. Da das Stempelbild von der Breite eher für eine Karte im Hochkant-Format opitimiert ist, habe ich den leeren Bereich meiner Karte auf der linken Seite mit zwei Tannenbäumen "gefüllt". Die Bäume sind mit den Framelits Formen Tannenbaum ausgestanzt und so arrangiert, dass das Stempelbild in den Hintergrund rückt und so eine Hintergrundlandschaft darstellt. 


Meinen Weihnachtsgruß aus dem Stempelset Schöne Feiertage habe ich auf einen Banner platziert und in Brombeermousse gestempelt.


Bei meinem Hintergrund habe ich mich für das tolle Pergamentpapier aus dem Designerpergament im Block Zauberwald entschieden. Das passte perfekt zu meinem Gold-Rahmen aus der Metallic-Folie in Gold.


Zum Schluss habe ich die Goldkreationen meiner Karte mit dem Accessoires Rentier-Drahtclip, einer Schleife aus der goldenen Kordelschnur und einem Strassstein aus dem Geeisten Strass-Accessoires vollendet.

Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Challenge bei IN(K)SPIRE-me teil.

http://www.inkspire-me.com/2015/10/inkspireme-challenge-221.html

Hurra, ich habe mit dieser Karte den 2. Platz gemacht. Ich freue mich riesig.


Vielen Dank

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Ziehkarte zum Geburtstag


Glückwunschkarte
 Glückwunschkarte

Ich habe schon mal eine Ziehkarte zum Geburtstag für einen Jungen gemacht >> HIER <<, diesmal habe ich diese besondere Kartenform mit Blümchen und einem Schmetterling gestaltet.


Dabei ist mal wieder das Stempelset Flower Patch und die passenden Framelits Blütenzauber zum Einsatz gekommen. Der Schmetterling ist mit der Framelitsform "Schmetterling" gestanzt.


Meinen Geburtstagsgruß habe ich mit dem Stempelset Birthday Blossoms umrahmt und der Umschlag für Geschenkkarte und Zierelemente bildet noch eine schöne Alternative für das "Verpacken" des Geldscheines.


Die kleine Schleife kommt aus dem Thinlits Set Tortenstück.

Liebe Grüße
Edit


Sonntag, 18. Oktober 2015

Team Stempel-Biene Halloween Bloghop


Halloween wird hier von Jahr zu Jahr beliebter. Am 31.10. rennen dann all die kleinen Monster draußen rum und rufen süßes oder saures.


Habt ihr schon was für Halloween gebastelt?
Wenn nicht, habt ihr heute die Möglichkeit euch ein paar Ideen zu holen.
Das Team Stempel-Biene hat für euch einen Bloghop vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen und euch auf das schaurige Halloween einstellen.


Ich möchte euch hier mit meinem Beitrag auf eine schaurig schöne Dekorationsidee aufmerksam machen. Vielleicht habt ihr sie ja auch schon entdeckt, ja genau es ist das Deko-Projektset Schöne Schauernacht.


Alles was ihr für diesen tollen Hexenhut benötigt wird in dem Set (außer dem Stempelset) geliefert. Es ist bereits alles ausgestanzt und größen- und mengenmäßig vorbereitet, ihr müsst nur noch stempeln und einen Hut aus den „Zutaten“ hexen. Natürlich könnt ihr euren Hut mit euren Lieblings-Stempelbildern dekorieren, wenn ihr aber den Hut genauso nachbasteln möchtet, empfehle ich euch das dazu passende Stempelset Schöne Schauernacht.

 

Schaut mal her wie einfach das Hexen ist:
Also auf geht’s ~ Hex, Hex ~ !



Nu geht es aber mit dem Bloghop weiter.


 Wenn ihr gerade von Bettina kommt, dann geht es nun weiter bei Sylwia.