Sonntag, 27. September 2015

Winter Wishes


Liebe Heike,
ich heiße dich auf meinem Blog herzlich willkommen.

Es freut mich, dass du neben deinen liebevoll gefertigten Werken
- die ihr auf ihrem Blog  ~ Sonnenblumes kreative Welt ~ bewundern könnt - 
auch gerne auf meinem Blog verweilen möchtes.

Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß.
Ganz liebe Grüße
Edit

http://matchthesketch.blogspot.de/2015/09/mts-sketch-091.html



Mit meiner aktuellen Karte nehme ich diesmal bei Match the Sketch an der Challenge 091 teil.



Die drei Sterne habe ich mit Schneeflocken - ausgeschnitten aus dem Designerpergament mit Prägedesign Winterfantasie - umgesetzt und mit Strasssteinchen und Geeiste Strass-Accessoires verziert. Der Feiertagswunsch kommt aus dem Stempelset Flockenzauber und ist mit weißem Emboss Prägepulver embosst und mit einem Hauch Stampin' Glitter in Silber bestreut. Den Hintergrund meiner Karte habe ich dazu passsend mit der Prägeform "Leise rieselt ..." gestaltet.


Die tollen Schlittschuhe habe ich aus dem Stempelset Winter Wishes. Ich finde sie sind eine schöne Alternative zu einem Schneemann und passen auch hervorragend zu den Schneeflocken. Wenn man Schlittschuh fährt und um einen herum mit tausend kleinen Lichtern alles glitzert, hat das ja auch etwas wundervolles und magisches.

Donnerstag, 24. September 2015

Geldscheinkarte vom Weihnachtsmann

 Stampin-Up

Geldgeschenke zu Weihnachten sind genauso beliebt wie zu Geburtstagen. Daher fange ich jetzt schon damit an, meinen Vorrat aufzufüllen. Für diese Karte habe ich etwas "Neues" und "Altes" benutzt.


Für das Stempelbild sind zwei Stempelset's zum Einsatz gekommen. Der äußere Rand ist aus dem Stempelset Nostalgische Weihnachten (im aktuellen Herbst-/Winterkatalog zu finden) und der Weihnachtsmann kommt aus dem Stempelset Best of Christmas (nicht mehr erhältlich). Den Glitzer auf dem Bart und der Mütze habe ich mit einem Klebestift und ein wenig Stampin' Glitter Diamantengleißen gezaubert. Das Glitzerpapier rundet den Glitterlook ein wenig ab.


Die mit der Elementstanze Schleife gestanzte Schleife ist schnell gemacht, jetzt nur noch den Hintergrund mit dem Designerpapier Freude im Advent und mit der Prägeform Schrägstreifen geprägten Farbkarton in Waldmoos gestalten und fertig ist die Vorderseite der Karte.




Innen sieht die Karte so aus.




Der Umschlag ist mit der Thinlits-Form Umschlag für Geschenkkarte und Zierelemente gemacht und den Weihnachtsgruß findet ihr im Stempelset Fröhliche Weihnachtten.

Sonntag, 20. September 2015

Schöner Herbst


Die aktuelle Challenge bei IN(K)SPIRE_me ist wieder eine Farb-Challenge. Ich habe meine Prägeform "Im Wald" noch gar nicht ausprobiert, das bot sich doch bei dieser Farbkollektion perfekt an.

http://www.inkspire-me.com/2015/09/inkspireme-challenge-216.html
Die Stempelschrift in Wildleder und Terrakotta kommt aus dem Stempelset Projekt Life In Herbst und Winter 2015. Damit die Farbe ein wenig kräftiger auf dem Pergamentpapier wirkt, habe ich die Schrift klar embosst.


Meinen Blätterkranz habe ich mit der Blätter-Stanzform aus dem Set Thinlitsformen Pillow Box, Quadrat gewerkelt. Ich muss ganz ehrlich gestehen, ich habe diese Stanzform bisher noch gar nicht entdeckt, erst als ich die Karte der Jale Gosch "Stempel mit mir", einer Teilnehmerin der aktuellen Challenge, näher angeschaut habe, ist mir erst die Idee zu dieser Karte gekommen und habe die Stanzform tatsächlich in dem Set gefunden. Ich war wohl bis jetzt echt blind.... .

Damit die tolle Prägeform ein wenig mehr zur Geltung kommt, habe ich die geprägten Bäume ganz leicht mit einem Fingerschwämmchen in Wildleder schattiert.

Viele Grüße
Edit


Donnerstag, 17. September 2015

Alles Liebe


Diese Karte habe ich für die liebe Karolina gebastelt. 
Sie feiert am 18. September ihren 40. Geburtstag und zusätzlich noch ihr zweijähriges Jubiläum als Stampin' Up Demonstratorin.

Anlässlich ihrer Jubiläen überrascht sie euch auf ihrem Blog mit einem tollen Geburtstagscandy und drei liebevoll zusammengestellten Preisen.

geburtstags-candy-402

Schaut doch mal bei ihr vorbei, es lohnt sich auf jeden Fall!
- einfach auf Karos Geburtstagscandy 40.2 - Button klicken -


Ich wünsche dir liebe Karolina auf jeden Fall schon mal einen wunderschönen Freitag und vor allem ganz viel Sonnenschein.

Ganz liebe Grüße
Edit

Montag, 14. September 2015

Herbstgrüße

Stampin Up

So langsam werden die Tage kürzer und der Herbst kommt mit großen Schritten. Daher sende ich heute mit dieser Karte herzliche Herbstgrüße.


Ich habe hier das Stempelset Fröhliche Stunden und die passenden Thinlits Formen Trautes Heim benutzt. Das Stempelbild habe ich auf Aquarellpapier gestempelt und koloriert.


Als Deko habe ich ein Blatt mit den Framelits Formen Laub ausgestanzt und mit Fingerschwämmchen gefärbt. Das Blatt zum Schluss mit Bänder anordnen und auf der Karte platzieren und fertig ist der Herbstgruß.


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Fröhliche Stunden
Stempelkissen: Archivtinte-Stempelkissen, Kürbisgelb, Waldmoos, Lagungenblau
Stampin' Write Marker: Kürbisgelb, Orangentraum, Waldmoos, Chili, Terrakotta

Prägeform: Ziegel

Papier: Farbkarton Waldmoos, Kürbisgelb, Vanille Pur, Espresso, Aquarellpapier 
Sonstiges: Big Shot, Formen Trautes Heim, Framelits Formen Laub, Juteband, Geschenkband mit Fischgrätmuster in Natur, Kordel in Curry-Gelb, Baumwollband in Kürbisgelb, Akzente Am Waldrand, Designerknöpfe Neutralfarben, Schwämmchen

Donnerstag, 10. September 2015

Frohe Feiertage


Eine Weihnachtskarte im September? Klar! 
Weihnachten steht doch meistens völlig unerwartet und ganz plötzlich vor der Tür. Warum sollte man da nicht schon im September anfangen, ein paar Vorbereitungen zu treffen. Im neuen Stampin' Up Herbst-/ Winterkatalog findet man ganz viele Anregungen und Ideen rund um die Feiertage zum Ende des Jahres.


Dieses wunderschöne Stempelset "Magische Weihnachten" gehört einfach zu Weihnachten. Hier habe ich den Weihnachtsmann vor dem Vollmond erwischt.


Diese Karte kann man Aufsstellen und mit einem künstlichen Teelicht zaubert man im Nu eine magische Weihnachtsnacht.


Damit die Karte stehen bleibt, wird sie von einem Banner mit einem Weihnachtsgruß aus dem Stempelset "Fröhliche Weihnachten" gehalten.


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Magische Weihnachten, Fröhliche Weihnachten
Stempelkissen: Ozeanblau, Archivtinte Schwarz, Glutrot
Stampin' Write Marker: Waldmoos, Espresso (für das Haus und die Bäume) 

Papier: Farbkarton Waldmoos, Flüsterweiss, Glitzerpapier Diamatengleißen
Sonstiges: Big Shot, Framelits Kreis-Kollektion, Geschenkband in Glutrot (hier aus meiner Restekiste...), Funkelzauber Glitzerkleber Diamantengleißen, Lack-Pünktchen Heimelige Weihnachten, Stampin' Dimensionals

Sonntag, 6. September 2015

Ziehharmonika-Karte zum Geburtstag

 Stampin-Up-Glückwunschkarte-zum-15.-Geburtstag

Zum 15. Geburtstag musste eine besondere Karte her. Diese Kartenform - die Ziehharmonika-Karte - habe ich bisher noch nicht gemacht, dieser Anlass war perfekt dafür. Im Netz sind einige Anleitungen, ich habe mich an der Anleitung von Brigitte gehalten. Sie hat eine tolle bebilderte Anleitung gemacht, die PDF-Datei findet ihr > hier <.


Ich habe bei meiner Karte nur kleinere Kärtchen für den Innenteil genommen, dafür aber 3 Reihen geklebt. Auch die Grundkarte ist etwas größer. Den Farbkarton habe ich wie in der Anleitung längst durchgeschnitten, jedoch hat die Karte eine Höhe von 13,5 cm und ich habe bei 11 cm angefangen nach der Anleitung zu falzen. Die kleinen Grund-Kärtchen (Farbe Petrol) haben die Größe 6cm x 3,4 cm, der weiße Farbkarton die Größe 5,5 cm x 2,9 cm und das kleine Viereck aus dem Designerpapier im Block (hier aus der Farbkollektion Pastellfarben) hat die Größe 2,5 cm x 2,5 cm.




Die Vorderseite der Karte habe ich auch zum Schluss gestaltet.

 

Happy 15 ist hier die Botschaft. In dem Alter freut man sich noch riesig, das man älter wird. Die Schleife habe ich mit der Prägeform Große Punkte geprägt, die Punkte mit Flüssigkleber benetzt und Glitter darüber gestreut.


Geschlossen wird meine Karte mit dem neuen Glitzerband aus dem Herbst-/Winterkatalog und mit Hilfe von Magnetpunkten. 



Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Metro Type Alphabet, Sophisticated Serifs (im Aktuellen Katalog nicht mehr erhältlich, Geburtstagskracherr, Wir feiern, Perpetual Birthday Calendar 
Sempelkissen: Petrol, Kirschblüte, Glutrot, Aquamarin 
Prägeform: Große Punkte
Stanze: Itty Bitty Akzente, Wellenkreis 7/8" (2,2 cm), Fähnchen, freifach einstellbar
Papier: Farbkarton Petrol, Kirschblüte, Aquamarin, Flüsterweiss, Kürbisgelb, Glutrot, Glitzerpapier Diamatengleißen, Designerpapier im Block Pastellfarben, Glitzerpapier in Rot
Sonstiges: Big Shot, Thinlits Zahlben-Minis, Framelits Ballon, Bigz L Form Geschenkschleife, Basic Strassschmuck, Glitzerband in Weiß, Stampin' Dimensionals

zusätzlich noch Magnetpunkte

Donnerstag, 3. September 2015

Zum Abschied

Stampin Up

Im Berufsleben muss man sich oft von lieb gewonnenen Kollegen/-innen Abschied nehmen. Es ist nicht so einfach eine passende Karte zu werkeln, für diese Karte habe ich viele meiner "Schätze" rausgekramt.


Kennt ihr noch die Stanze "Schmuckanhänger" aus dem Stampin' Up Jahreskatalog 2012? Nun, der ist hier mal mit einem Teil eines Stempeltextes aus dem Stempelset "Reise ins Glück" (aus dem Stampin' Up Jahreskatalog 2013) zum Einsatz gekommen. "Auf & weg" steht es da geschrieben und der Ballon fliegt langsam in's weite Land davon. Die Wolken  sind aus dem Stempelset "Kleiner Sonnenschein", das gab es in dem diesjährigen Frühjahr-/Sommerkatalog.



Die tolle Häuserreihe und die Bäume findet ihr in dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog.

Schaut mal auf Seite 12 - "Edgelits Formen Schlittenfahrt".


Hab't ihr die knuffigen Tierchen mit den Schildern wieder erkannt? Ja genau, die sind auch aus dem diesjährigen Frühjahr-/ Sommerkatalog aus dem Set "Cheerful Critters". Beschriftet habe ich die Schilder mit dem Set "Simply Serif Mini Alphabet" aus dem Jahreskatalog 2014.


Den von Herzen kommenden Spruch "Komm' bald wieder" findet ihr in dem Stempelset "Bildlich gesprochen". Das gab es 2013 während der Sale-A-Bration Zeit als Gratisprodukt. Mit den Framelits "Sprechblasen" aus dem Vorjahreskatalog konnte ich unseren Wunsch perfekt platzieren.


Hier hatten wir dann noch ganz viel Platz für unsere Unterschriften.