Montag, 22. Dezember 2014

Weihnachtspost

 Stampin Up

Diese Weihnachtspost vom Weihnachtsmann ist ganz in Gold und Rot gehüllt. Dafür habe ich auch mal meine Schätze - das Stempelset Best of Christmas und das wundervolle Stempelset Festive Flurry mit den dazu passenden Framelits Formen - rausgeholt.



Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Match the Sketch 051 teil.



Die Schneeflocke habe ich hier passend zur Karte auf Pergamentpapier mit Versamark aufgestempelt und gold embosst. Mit der passenden Framelits-Form habe ich es dann noch ausgestanzt. Den Weihnachtsmann habe ich mit Stampin' Mix-Markern koloriert und mit dem Glitzerkleber Diamantengleißen noch einige Akzente gesetzt.

 

Die Stempelschrift aus dem Stempelset Warten auf den Weihnachtsmann habe ich ebenfalls mit Stampin' Emboss Prägepulver hervorgehoben.


Für den unteren Bereich der Karte habe ich das wundervolle Papier Seidenglanz benutzt und mit der Prägeform Eiskristall geprägt. Die Mitte der Kristalle habe ich noch mit einer Pailette, die ich vom Pailettenband in Gold abgetrennt habe, und mit einem - mit Stampin' Mix-Marker - gefärbten Strasssteinchen verziert.


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Best of Christmas, Festive Flurry, Warten auf den Weihnachtsmann
Stempelkissen: StázOn Stempelkissen Schwarz, Versamark
Stampin' Mix Marker: Chili, Schiefergrau, Olivgrün
Stampin' Emboss Prägepulver: Gold, Weiß
Prägeform: Eiskristall
Papier: Farbkarton Glutrot, Mattgold, Seidenglanz, Flüsterweiss und Pergamentpapier
Sonstiges: Framelits Festive Flurry, Basic Strassschmuck, Pailettenband in Gold, Satinband mit Webstruktur in Glutrot, Funkelzauber Glitzerkleber Diamantengleißen, Erhitzungsgerät

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen