Montag, 13. Oktober 2014

Weihnachtsgruß

Weihnachtskarte, Stampin Up


Weihnachtsgruß mal ganz klassisch.

Den strukturierten Farbkarton in Chili gab es im Clearance Rack - leider ist er aber schon ausverkauft! Als Alternative kann man auch den normalen Farbkarton in Chili verwenden und diesen evtl. mit der Prägeform Glückssterne prägen.


Dieser wunderschöne Kranz aus dem Stempelset Willkommen, Weihnacht! passt ganz hervorragend zu einer klassischen Weihnachtskarte und mit den passenden Framelits Formen ist es im nu ausgestanzt. Auf meinen Pergamentbanner habe ich mit der Stempelschrift aus dem Set Weihnachtstrio meinen Weihnachtsgruß gestempelt und mit dem Stampin' Emboss Prägepulver in Gold embosst.


Zum Schluss habe ich meinen Kranz noch mit einer Schleife in weiß und gold verziert.

Weihnachtskarte, Stampin Up


Was Ihr von Stampin' up zum nachbasteln benötigt:

Stempelset: Weihnachtstrio, Willkommen, Weihnacht!
Stempelkissen: Farngrün, Olivgrün, Versamark, 
Stampin' Emboss Prägepulver: Chili, Gold 
Papier: Farbkarton Farngrün, Chili, Flüsterweiss, Glitzerpapier Gold, Pergamentpapier
Sonstiges: Framelits Formen Wilkommen, Weihnacht!, Organza Geschenkband, Geschenkband in Gold, Erhitzungsgerät


Kommentare:

  1. Hallo.
    Die Karte sieht ja einfach bezaubernd aus. Und in so einem schönen Rotton. Gefällt mir zur Weihnachtszeit mit am besten :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Moin Edit,
    wunderschön weihnachtlich ist deine Karte geworden.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne und sehr feierliche Weihnachtskarte. Und die edlen Schleifchen sind das Tüpfelchen auf dem "I" :-) LG Birgit aus Österreich

    AntwortenLöschen