Montag, 6. Oktober 2014

Explosionsbox - Paris - mit Anleitung

Stampin Up

Diese Explosionsbox hat meine Tochter, anstatt einer Karte, von uns zum Geburtstag bekommen - ich darf sie euch zeigen. 


Ich habe euch auch mal die Maße aufgezeichnet:


Für die Grundform der Box benötigt ihr ein Farbkarton in der Größe 27 x 27 cm. Diese falzt ihr jeweils horizontal und vertikal bei 9 cm und 18 cm. Jetzt schneidet ihr die blau schraffierten Dreiecke aus und knickt die verbliebenen Dreiecke nach innen - so erhaltet ihr die Taschen. Möchtet ihr 4 Taschen haben, dann schneidet ihr die äußeren Quadrate nur diagonal ein und klappt die Dreiecke an den Falzlinien nach innen ein. Jetzt nur noch den Deckel basteln und auf geht es ans Dekorieren.

Meine Tochter ist ein echter Paris-Fan, so habe ich die Box in den Farben der französichen Flagge gestaltet und als kleine Überraschung innen einen Eifelturm versteckt... .

Stampin Up

Der Eifelturm ist ein Stempel aus dem Set "Artistic Etchings" (im aktuellen Katalog leider nicht mehr erhältlich) Ich habe ihn 4x gestempelt, ausgeschnitten und zusammengeklebt. Danach habe ich einen Kreis (4,4 cm) ausgestanzt und den Eifelturm darauf befestigt. Das habe ich dann in einer teilbaren Kunststoff-Kugel platziert, ein paar Pailetten reingestreut und diese dann geschlossen. So lässt es sich entweder mit Hilfe des passenden Papier-Ringes auf dem Tisch platzieren


oder einfach irgendwo aufhängen.


Die weitere Innengestaltung der Box "Paris bei Tag und Nacht" zeige ich euch mit folgenden Bildern.
 
 

Die kleinen Itty Bitty Blümchen haben in der Mitte einen kleinen Tropfen Funkelzauber Glitzerkleber, so glitzern sie richtig schön. Die Blümchen auf den "Taschen" habe ich mit Strasssteinchen dekoriert. Auch die kleinen Kärtchen habe ich mit Hilfe des Stempelsets "Gorgeous Grunge" und Stampin' Emboss Prägepulver Eisschimmer glitzern lassen.


Was Ihr von Stampin' up zum nachbasteln benötigt:

Stempelset: Aus dem Häuschen, Pictogram Punches, Ein duftes Dutzend, Work of Art, Lovely As a Tree und für den Eifelturm Artistic Etchings (im aktuellen Katalog leider nicht mehr erhältlich)
Stempelkissen: StázOn Stempelkissen Schwarz, Versamark, Chili
Stampin' Write Marker: verschiedene Farben für die Stempelschrift und für die Gestaltung der Häuser und der Bäume 
Stampin' Emboss Prägepulver: Chili, Weiß, Eisschimmer
Prägeform: Elegant Bouquet (nicht mehr im aktuellen Katalog erhältlich)
Stanze: Itty Bitty Akzente, Kreis 1 3/4" (4,4 cm), Designeretikett
Papier: Farbkarton Marineblau, Chili, Flüsterweiss, Glitzerpapier
Sonstiges: Framelits Kreis-Kollektion, Framelits Formen Aus dem Häuschen, Bigz L Geschenkschleife, Basic Strassschmuck, Aqua Painter, Erhitzungsgerät
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Der Rand des Deckels ist mit einer Prägeform geprägt, die nicht von Stampin' Up ist.
(von Darice)
Zusätzlich benötigt ihr noch Satinband in dunkelblau, weiss und rot und eine teilbare Kunststoffkugel


Kommentare:

  1. Wow, mein erster Gedanke war, dass der Eiffelturm gekauft war ! Aber nein , nicht bei Edit ;). Ich kann mich an das Stempelset erinnern ... Herzlichen Glückwunsch an das Töchterlein ! Die Box ist so detaillreich und alles ist zauberhaft ! Die geprägten Aussenseiten machen auch viel her - muss ich mir merken ! LG Anita

    AntwortenLöschen
  2. this is amazing and so colorful it is awesome.

    AntwortenLöschen
  3. Die ist auch genial die Explosionsbox. Sehr schön vor allem die Kugel, ein Traum...
    Conni

    AntwortenLöschen