Donnerstag, 7. August 2014

Mosaic Madness

Stampin Up, Glückwunschkarte

Die Idee für diese Karte habe ich aus dem aktuellen Jahreskatalog übernommen. Ich fand sie so schön, dass ich es fast genauso nachgebastelt habe. Der Hintergrund ist mit der Prägeform "Modernes Mosaik" geprägt. Passend dazu ist der Stempelset Mosaic Madness und die Mosaik Stanze zum Einsatz gekommen.



Die gestempelten und ausgestanzten Mosaik Formen habe ich mit Stampin' Dimensionals auf die geprägten Felder aufgeklebt.
Den Hintergrund habe ich noch vor dem prägen mit ein paar tropfen Stempelfarbe in Aquamarin -  ein wenig mit Wasser verdünnt - mit Hilfe der Aqua Painter angemalt oder besser gesagt "befleckt".



Als Band habe ich das bestickte Satinband in Lagungenblau und darüber die Häkelbordüre Venezia benutzt.


Die Stempelschrift habe ich in Espresso und einige Mosaik Ornamente mit Stampin Glitter embosst.


Zum Schluss habe ich noch ein paar Schmetterlinge auf den Mosaic Ornamenten verteilt.






Was Ihr von Stampin' up zum nachbasteln benötigt:

Stempelset: Mosaic Madness, Gastgeberin Set Grüß' Dich, Papillon Potpourri
Stempelkissen: Espresso, Lagungenblau, Aquamarin, Versamark 
Stampin' Emboss Prägepulver: Espresso, Heißklebepulver, Stampin' Glitter Diamantengleißen
Prägeform: Modernes Mosaik
Stanze: Mosaik, Mini-Schmetterling
Papier: Farbkarton Espresso, Flüsterweiss
Sonstiges: Embosslits Schmetterlingsgarten, besticktes Satinband in Lagunenblau, Häkelbordüre Venezia

1 Kommentar:

  1. Hallo Edit,

    die Karte sieht einfach super aus. Man sieht wieviel Liebe und Arbeit du hineingesteckt hast :)
    Super.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen