Dienstag, 3. Juni 2014

Anleitung Tic-Tac Verpackung


Verpackt wird hier die große Tic-Tac Dose.






- Ausgeschnitten und gefalzt -









- mit der Stanze Gewellter Anhänger gestanzt -




Als nächstes werden unten die kleinen Laschen auf die mittlere lange Lasche geklebt.


Dann legt ihr die Tic Tac Dose in die geöffnete Verpackung und schließt die Seiten, um danach


den Punkt für die Klammer zu markieren und mit einer Lochzange ein kleines Loch auszustanzen. (Die Verschlusslasche nicht zu fest runterdrücken, damit man noch Spielraum für das Öffen und wieder Verschließen mit der Klammer hat)
Soll die Verpackung noch mit Designerpapier aufgehübscht werden, so ist die Vorderseite bereits an dieser Stelle zu dekorieren. Das Designerpapier ist erneut mit der Lochzange an dem bereits gestanzten Loch durchzustanzen.



Danach ist die Klammer zu befestigen. (aber nicht zu stramm)
Jetzt nur noch die Seiten, zuerst ohne Klammer und dananch mit der Klammer, nacheinander schließen und zusammenkleben. (Die untere lange Lasche verdeckt innen die kleinen Laschen und die Lasche der vorderen Seite mit der Klammer wird einfach außen nach unten angeklebt - so schließt alles schön glatt ab)







Fertig. Jetzt kann nach belieben dekoriert werden







Zum Verschließen wird die Verschlusslasche mit der geraden Seite des ausgestanzten "Anhängers" an der Klammer angesetzt und etwas runtergedrückt, jetzt wird der Kopf der Klammer durch die runde Seite der Öffnung gedrückt.

Zum Öffnen wieder die Verschlusslasche etwas nach unten drücken und nach vorne ziehen, so dass der Kopf der Klammer durch die Öffnung gezogen wird.



Kommentare:

  1. Dankeeee :) Süsses Mitbringsel, toll dass Du Dir die Mühe gemacht hast uns das so schön auf zu malen und zu zeigen ! LG Anita

    AntwortenLöschen
  2. wonderful my friend. it very detailed. Stan

    AntwortenLöschen