Dienstag, 1. April 2014

Osterhäschen im Korb

Stampin-Friends

Der Osterhasi brauchte etwas zum verstecken und da habe ich ihm ein Körbchen gebastelt. Die Grundform der Tasche ist die gleiche wie die von der Box in a Bag, nur dass ich die Kanten geknickt habe und sie hier somit eckig ist. Die Höhe der Tasche habe ich so angepasst, dass der Schokohase noch über die Kante guckt.


Ich habe hier die Lieblingsfarben meiner Tochter verwendet: Blau - hier Aquamarin, Lila und ein bisschen Purple. Der Stempel aus dem Stempelset Ei(n) schönes Osterfest ist mit dem dekorativen Etikett eingerahmt. Der weisse Kreis auf der großen Blume ist mit dem Stempelset Confetti bestempelt und mit einem Schmetterling verziert. der offene Kreis ist mit zwei Kreisen aus der Kreiskollektion entstanden. Zuerst habe ich einen großen Kreis ausgestanzt und aus dessen Mitte den nächst kleineren Kreis gestanzt. Diesen Kreis habe ich dann für die große Blume verwendet.






Die Tasche ist unten mit den Itty-Bitty Blümchen verziert
und weil es so schön zusammenpasst, blüht am Henkelansatz jeweils ein Sizzlits Blumentrio.













Den oberen Rand des Körbchens und den Henkel habe ich mit einem lila Band abgesetzt. Der Rand des Henkels ist mit der Rollklinge Muschelrand geschnitten.








Was Ihr von Stampin' up zum nachbasteln benötigt:

Stempelset: Ei(n) schönes Osterfest
Stempelkissen: Aquamarin, Schokobraun
Stampin' Write Marker: 
Stanze: Stanzpaket Itty Bitty Formen, Wellenkreis 2-3/8"(6 cm), Dekoratives Etikett

Papier: Fabrkarton Flüsterweiss, Designerpapier
Sonstiges: Embosslits Schmetterlingsgarten, Framelits Kreis-Kollektion, Papierschneider mit der Rollklinge Mini-Muschelrand

Zusätzlich habe ich noch einen Emboss Dual Pen in der Farbe Peony Purple benutzt.

1 Kommentar:

  1. Oh wie schön, und die Farben passen ja perfekt zum Schokohasen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen