Dienstag, 11. März 2014

Envelope Punch Board - Stanz und Flazbrett für Umschläge


Heute möchte ich euch ein fantastisches Produkt von Stampin' Up vorstellen - das Stanz und Falzbrett für Umschläge. Mit diesem Falzbrett habt ihr nie wieder das Problem, keinen passenden Umschlag parat zu haben.


Zuerst sucht ihr die Größe eurer Karte in der Übersicht - meine Karte hat z.B. die Maße 10,5 cm x 14,8 cm. In der Reihe wird euch die Größe eures Papiers für den Umschlag mitgeteilt - hier 20.8 cm x 20,8 cm. Wenn Ihr das Papier zugeschnitten habt, richtet ihr die linke Kante oben am Lineal zum Schnittlinienmass - hier 8,7 cm - aus.
                                                          
       



Dann drückt ihr einmal die Stanze und










falzt das Papier an der Falzlinie entlang.
Danach dreht ihr das Blatt 90° nach links und legt die Falzlinie des Papiers so an, dass es mit der "Schnittführungslinie" der Stanze eine Linie bildet und wiederholt das Stanzen und das Falzen auch auf dieser Seite.

 

Das wiederholt ihr nun mit jeder Seite, bis der Umriss des Umschlages fertig ist. Das Ganze sieht dann so aus:


Jetzt muss der Umschlag nur noch gefaltet werden. Damit die gefalteten Linien schön gleichmäßig sind, geht Ihr jeweils an den Faltlinien mit dem beiliegenden Falzbein entlang.


Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Spitzen des Umschlages an der Rückseite der Stanze abrunden und den Umschlag nur noch zusammenkleben.
                                                                                                                

Schon ist der passende Umschlag zu eurer Karte fertig! 



. . . und das alles zu einem sagenhaften Preis!

Art.-Nr.       Beschreibung                                              Preis
133774         Stanz- und Falzbrett für Umschläge      22,95 Euro



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen