Montag, 29. Dezember 2014

Geschenkverpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

Stampin Up

Auch so kurz nach Weihnachten freuen sich Geburtstagskinder über schön verpackte Geschenke. Gleichermaßen eignet sich diese Box auch für ein kleines Geschenk für alle, die noch Besuche bei Familienmitglieder oder lieben Freunden vor sich haben.


Die Box und die Banderole um die Box sind aus dem Designerpapier Stille Nacht. Verziert habe ich die Box mit Framelits-Form Stern-Kollektion ausgestanzten Sternen, die ich verschieden verwendet habe. Den Stern aus Glitzerpapier hab ich 3x ausgestanzt und in der Mitte einfach mit dem Stampin' Up Tacker zusammengetackert.


Zusätzlich habe ich die Box noch mit einer Doppel-Schleife aus dem Organza Geschenkband und dem seidigen Taft-Geschenkband in Lagunenblau verziert. Der Schneekristall kommt aus dem Set Accessoires Stille Nacht Schneeflocke. Die weiße Kordel ist nicht von Stampin' Up.


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:


Papier: Besonderes Designerpapier Stille Nacht, Farbkarton Seidenglanz, Glitzerpapier Diamantengleißen
Sonstiges: Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachtel, Framelits Stern-Kollektion, Organza Geschenkband, Seidiges Taft-Geschenkband in Lagunenblau, Funkelzauber Glitzerkleber Silber, Stampin' Up Tacker

zusätzlich noch eine weiße Kordel


Samstag, 27. Dezember 2014

Zierschachtel für Andenken * Eisrose *

Stampin Up

Ich liebe diese Zierschachtel für Andenken!
Man hat so wundervolle Gestaltungsmöglichkeiten! Diesemal habe ich sie ~ passend zur Jahreszeit ~ zu Eis gefrieren lassen und mit meiner Lieblingsblume als * Eisrose * verziert.

Die Zierschachtel ist aus Pergamentpapier, das ich mit der Prägeform Glückssterne geprägt habe. An der vorderen Seite habe ich unten noch zusätzlich einen Streifen Glitzerpapier Silber aufgeklebt. Die Sterne habe ich mit der Stern-Stanze aus dem Set Itty Bitty Akzente ausgestanzt.

 

So hat Väterchen Frost meine Rosen mit Eiskristallen angehaucht...
Die Rosen habe ich mit der Bigz Originals Spiralblume ausgestanzt, nach dem Formen am Rand ein wenig mit Kleber benetzt und anschließend in das Töpfchen mit dem Stampin' Glitter Diamantengleißen getaucht. Fertig! Die Blätter habe ich mit der Stanze großes Oval ausgestanzt, zuerst in der Mitte längst und danach quer wie Ziehharmonika zusammengefaltet. Zwischen den Knickfalten habe ich den Rand nach innen rund geschnitten, so dass die Knicke nach außen hin Spitz zulaufen.


Stampin Up


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Prägeform: Glückssterne
Stanze: Itty Bitty Akzente
Papier: Farbkarton Chili, Jade. Pergamentpapier, Glitzerpapier Silber
Sonstiges: Thinlits Formen Zierschachtel für Andenken, Bigz Originals Spiralblume, Geschenkband Silber, Stampin Glitter Diamantengleißen (für die Rosen) Funkelzauber Glitzerkleber Diamantengleißen (für die Blätter),Klebestift

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Frohe Weihnachten

Stampin Up

. . . Eine Weihnachtskugel als Fenster in die Weihnachts-Nacht . . .

Heilig Abend hat ja etwas zauberhaftes und das nicht nur wenn man Kinder hat. Auch Erwachsene denken gerne an die Abende zurück, als man als Kind ganz aufgeregt den Weihnachtsabend entgegen gefiebert hat.


Für meine verzauberte Kugel habe ich den Stempel Christmas Bauble verwendet. Dazu habe ich das Stempelbild auf Aquarellpapier mit einer hellen Stempelfarbe aufgestempelt und die Kugelform ausgeschnitten. Das Papier umgedreht, habe ich dann mit dem Aquapainter und der Stempelfarbe Marineblau gefärbt. Für den Mond habe ich einfach einen kleinen Kreis ausgestanzt und aufgelegt.  Man muss dabei mit dem Aquapainter die Farbe nur immer vom ausgestanzten Kreis aus auf das Aquarellpapier verteilen und nicht umgekehrt (So vermeidet man, dass die Farbe unter den Kreis läuft - hierbei sollte man auch nicht allzu "nass" malen) Den dunkleren Rand habe ich nach und nach immer dunkler eingefärbt. Nach dem Trocknen nur noch den Weihnachtsmann und ein paar Sterne aufstempeln und ein wenig mit Glitter verzieren. Die Weihnachtskugel-Krone habe ich auf das Farbkarton Mattsilber aufgestempelt und ebenfalls ausgeschnitten.


Der Kiefernzweig aus dem Stempelset "Klassische Weihnacht" passte hier perfekt zur Kugel, den ich an den Zweig mit einer roten Schleife aufgehängt habe. Den Zweig habe ich mit Stampin' Write Marker gefärbt und direkt auf das Designerpapier aufgestempelt.


Mein Weihnachtsgruß - passend zur Schleife ebenfalls in rot - kommt aus dem Stempelset "Wünsche zum Fest". Damit sich die rote Schriftfarbe schön kräftig abhebt, habe ich es mit Stampin' Embossingpulver in Chili embosst.


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Klassische Weihnacht, Christmas Bauble, Wünsche zum Fest, Aus dem Häuschen
Stempelkissen: Versamark,
Stampin' Write Marker: Espresso, Gartengrün 
Stampin' Emboss Prägepulver: Chili
Papier:  Marineblau, Farbkarton Mattsilber (Jahreskatalog Seite 193), Besondere Designerpapier Stille Nacht, Glitzerpapier Silber, Aquarellpapier
Sonstiges: Taft Geschenkband Glutrot, Funkelzauber Glitzerkleber Silber, Stampin' Dimensionals, Erhitzungsgerät


Montag, 22. Dezember 2014

Weihnachtspost

 Stampin Up

Diese Weihnachtspost vom Weihnachtsmann ist ganz in Gold und Rot gehüllt. Dafür habe ich auch mal meine Schätze - das Stempelset Best of Christmas und das wundervolle Stempelset Festive Flurry mit den dazu passenden Framelits Formen - rausgeholt.



Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Match the Sketch 051 teil.



Die Schneeflocke habe ich hier passend zur Karte auf Pergamentpapier mit Versamark aufgestempelt und gold embosst. Mit der passenden Framelits-Form habe ich es dann noch ausgestanzt. Den Weihnachtsmann habe ich mit Stampin' Mix-Markern koloriert und mit dem Glitzerkleber Diamantengleißen noch einige Akzente gesetzt.

 

Die Stempelschrift aus dem Stempelset Warten auf den Weihnachtsmann habe ich ebenfalls mit Stampin' Emboss Prägepulver hervorgehoben.


Für den unteren Bereich der Karte habe ich das wundervolle Papier Seidenglanz benutzt und mit der Prägeform Eiskristall geprägt. Die Mitte der Kristalle habe ich noch mit einer Pailette, die ich vom Pailettenband in Gold abgetrennt habe, und mit einem - mit Stampin' Mix-Marker - gefärbten Strasssteinchen verziert.


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Best of Christmas, Festive Flurry, Warten auf den Weihnachtsmann
Stempelkissen: StázOn Stempelkissen Schwarz, Versamark
Stampin' Mix Marker: Chili, Schiefergrau, Olivgrün
Stampin' Emboss Prägepulver: Gold, Weiß
Prägeform: Eiskristall
Papier: Farbkarton Glutrot, Mattgold, Seidenglanz, Flüsterweiss und Pergamentpapier
Sonstiges: Framelits Festive Flurry, Basic Strassschmuck, Pailettenband in Gold, Satinband mit Webstruktur in Glutrot, Funkelzauber Glitzerkleber Diamantengleißen, Erhitzungsgerät

Donnerstag, 18. Dezember 2014

CD Verpackung

 Stampin Up

Lieblingsfarben Schwarz, Orange und Grün - kein Problem!
Eine CD Verpackung zum Geburtstag in den Lieblingsfarben sollte es sein. Meine Tochter war hier wieder amWerk. 


Mit dem Envelope Punch Board ist die Verpackung schnell gemacht. Einfach die CD abmessen, die Maße in diese >> "Rechenmaschiene" << einsetzen und schon habt ihr die Lösung für die richtige Papiergröße, Stanz- und Falzeinsätze.


Jetzt noch schnell eine Banderole um die Verpackung schieben und das Geschenk ist schon fertig eingepackt.


Auch eine CD als Weihnachtsgeschenk wäre auf diese Art super schnell verpackt!
Natürlich mit dem richtigen Weihnachtsgruß...


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Ein duftes Dutzend
Stempelkissen: Farngrün
Stampin' Write Marker: Mandarinorange
Stanze: Itty Bitty Akzente

Papier: Farbkarton Ozeanblau, Osterglocke, Flüsterweiss, Apfelgrün, Kürbisgelb, Glutrot, Flüsterweiss
Sonstiges: Project Life Karten und Etiketten, Bigz L Geschenkschleife, Süße Pünktchen Signalfarben, Schwämmchen zum Schattieren



Montag, 15. Dezember 2014

Nordische Weihnacht


Neues und Altes habe ich hier kombiniert. 


Das Stempelbild ist aus einem Gastgeberinnen Set "Warmth & Wonder" aus dem Herbst-/ Winterkatalog 2013. Alles andere ist aus den aktuell geltenden Katalogen. Für den Hintergrund habe ich das Designerpapier im Block Festlich geschmückt verwendet und die Schleife aus dem Leinenband in Chili habe ich mit einem Designerknopf Nordischer Winter verziert.


Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Match the Sketch


mit dieser Vorlage:


und an der aktuellen Christmas Special - IN(K)SPIRE_me Challenge mit dem Thema "Skandinavische Weihnachten" teil.


Was Ihr von Stampin' Up zum Nachbasteln benötigt:

Stempelset: Warmth & Wonder 
Stampin' Write Marker: Chili, Gartengrün, Espresso 
Prägeform: Holzmaserung 
Papier: Farbkarton Chili, Flüsterweiss, Glitzerpapier Diamantengleißen, Designerpapier im Block Festlich geschmückt
Sonstiges: Feines Leinenband in Chili, Desigenrknöpfe Nordischer Winter

Samstag, 13. Dezember 2014

Stampin' Up Warengutschein ~ Frosty ~


Im Winter ist die ideale Zeit die eigene Kreativität auszuleben.
Sucht ihr noch ein Geschenk zu Weihnachten oder vielleicht sogar zum Geburtstag oder wollt ihr einfach einen lieben Menschen eine Freude machen?


Eine wunderschöne Geschenkidee für alle Bastelbegeisterten ist ein Gutschein über Stampin' Up Produkte in einem von euch bestimmten Warenwert.
Der Text kann natürlich auf Wunsch verändert werden.

Bei einem Gutscheinwert unter 60,00 Euro kommen noch 
Liefergebühren in Höhe von 5,95 Euro hinzu
 - es sei denn, die Einlösung des Gutscheines erfolgt an einem meiner Sammelbestellterminen.

Ihr meldet euch einfach bei mir per Mail oder über meinen Kontaktformular und teilt mir den Wert eures Warengutscheines und evtl. euren Textwunsch mit.
Selbstverständlich erhaltet Ihr auch hier eine Rechnung über den Kauf des Gutscheines bei mir.
Nach dem Bezahlvorgang wird der Gutschein umgehend an euch versandt.

Am 06. Januar 2015 beginnt bei Stampin' Up die allseits beliebte Sale-A-Bration Zeit und der neue Frühjahr-/ Sommerkatalog mit wundervollen neuen Produkte wird veröffentlicht. 

Man kann sich also für je 60 Euro Bestellwert zusätzlich einen der Gratisprodukte aus der Sale-A-Bration Broschüre aussuchen und den Gutschein gleich für Produkte aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog einsetzen.

Darüber hinaus erhält die/der Beschenkte von mir den Frühjahr-/Sommerkatalog und falls noch nicht vorhanden, auf Wunsch auch gerne den Jahreskatalog 2014/2015 (pro Haushalt max. 1 Katalog). Es lohnt sich also ganz besonders, seine Lieben mit einem Gutschein unter dem Tannenbaum zu überraschen.
 
Dieser Gutschein wird in der vorgestellten Verpackung geliefert, Farbwünsche können geäußert werden.

Die Banderole wird mit Magnetpunkten zusammengehalten und kann so ganz einfach entfernt und wieder um die "Box" befestigt werden. Mit der Banderole ist die Verpackung so flach wie eine Karte, die Box-Eigenschaft kommt erst beim Öffnen zu Vorschein.

Ganz liebe Grüße
Edit

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Stampin' Up Warengutschein ~ Santa Claus ~

 

Weihnachten steht kurz bevor!
Ihr habt noch kein passsendes Geschenk? Erspart euch die lange Sucherei und verschenkt einfach einen Gutschein über Stampin' Up Produkte.
Die Freude wird groß sein!


Eine wunderschöne Geschenkidee für alle Bastelbegeisterten ist ein Gutschein über Stampin' Up Produkte in einem von euch bestimmten Warenwert.
Der Text kann natürlich auf Wunsch verändert werden.

Bei einem Gutscheinwert unter 60,00 Euro kommen noch 
Liefergebühren in Höhe von 5,95 Euro hinzu
 - es sei denn, die Einlösung des Gutscheines erfolgt an einem meiner Sammelbestellterminen.

Ihr meldet euch einfach bei mir per Mail oder über meinen Kontaktformular und teilt mir den Wert eures Warengutscheines und evtl. euren Textwunsch mit.
Selbstverständlich erhaltet Ihr auch hier eine Rechnung über den Kauf des Gutscheines bei mir.
Nach dem Bezahlvorgang wird der Gutschein umgehend an euch versandt.

Am 06. Januar 2015 beginnt bei Stampin' Up die allseits beliebte Sale-A-Bration Zeit und der neue Frühjahr-/ Sommerkatalog mit wundervollen neuen Produkte wird veröffentlicht.
Man kann sich also für je 60 Euro Bestellwert zusätzlich einen der Gratisprodukte aus der Sale-A-Bration Broschüre aussuchen und den Gutschein gleich für Produkte aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog einsetzen.

Zusätzlich erhält die/der Beschenkte von mir den Frühjahr-/Sommerkatalog und falls noch nicht vorhanden, auf Wunsch auch gerne den Jahreskatalog 2014/2015 (pro Haushalt max. 1 Katalog). Es lohnt sich also ganz besonders, seine Lieben mit einem Gutschein unter dem Tannenbaum zu überraschen.
 
Dieser Gutschein wird in der vorgestellten Verpackung geliefert, Farbwünsche können geäußert werden.



Am Samstag zeige ich euch noch eine zweite Verpackung für das Gutschein-Geschenk in der Winterzeit. Schaut doch nochmal vorbei.

Ganz liebe Grüße
Edit

Montag, 8. Dezember 2014

Match the Sketch - Schneekristall

Stampin Up

In manchen Gegenden haben sich schon die ersten Schneeflocken gezeigt und die Hoffnung auf "weisse Weihnachten" steigt immer mehr. Mit dieser Karte möchte ich an der aktuellen Match the Sketch 049 teilnehmen.


Für meine Winterkarte habe ich die Thinlits Formen Schneekristall-Karte benutzt. 


Bei dem Hintergrund habe ich mich für das Besondere Designerpapier Stille Nacht und für den mit der Stanze Sternenkonfetti ausgestanzten Farbkarton in marineblau entschieden.


Was Ihr von Stampin' up zum nachbasteln benötigt:

Stanze: Stanze Sternenkonfetti
Papier: Farbkarton Saharasand, Marineblau, Glitzerpapier Silber, Besondere Designerpapier Stille Nacht
Sonstiges: Thinlits Formen Schneekristall-Karte

Samstag, 6. Dezember 2014

Kleine Geschenkverpackung mit Anleitung


Stampin Up

Hier möchte ich euch eine super einfache Verpackung mit der Kreisstanze zeigen. Es ist schnell gemacht und  je nachdem welche Kreisstanze oder evtl. welche Framelit aus der Kreiskollektion benutzt wird ist es in der Größe variabel.


1.
Vier Kreise ausstanzen  und in der Hälfte eine Falzlinie zum Knicken ziehen.
2.
Ein Quadrat in der Größe des Kreisdurchmessers schneiden und auf einer Seite ringsum mit doppelseitigen Klebeband versehen.


3.
Den Kreis genau an der gefalzten/geknickten Linie auf das Quadrat aufkleben.

... und das an allen vier Seiten...


Wenn ihr beim Aufkleben die Kreise kreisförmig anordnet, sieht es nachher auch von unten richtig toll aus.

4.
Jetzt die Halbkreise auch oben einfach sternenförmig zudrücken und

5.
mit einer Banderole wird es dann zum Schluss einfach zusammengehalten.

FERTIG!